Einige Funktionen der Website werden möglicherweise nicht richtig dargestellt, da Sie einen veralteten Browser nutzen.

Lohnt sich die Photovoltaikanlage noch?

Investieren Sie heute in die klimafreundliche Zukunft

Durch die Energie- und Mobilitätswende steigen die Kosten für Strom immer weiter und die Solarmodule werden immer leistungsfähiger und günstiger. Deshalb lohnt es sich auch heute noch für Privathaushalte in Photovoltaikanlagen und passende Stromspeicher zu investieren. Die Kosten für selbst erzeugten Solarstrom mit einer modernen PV-Anlage sind per kWh ungefähr nur halb so hoch wie die Preise beim Stromversorger. Auch wenn aktuell die Einspeisevergütung und damit die Rendite sinkt – können Sie den Solarstroms auch selbst nutzen durch die Installation eines hochwertigen Stromspeichers. Sie tragen damit aktiv zum Klimaschutz bei, werden unabhängiger von Ihrem lokalen Stromanbieter und können so Energiekosten sparen.

Damit sich die Anschaffungskosten rechnen, muss die Technik optimal geplant werden – deshalb beraten Sie bei Paul Arens die Experten für die Solartechnik. Aber darüber hinaus erhalten Sie von uns auch eine umfassende Beratung zu den Fördermitteln, die aktuell durch Bund und Länder zur Verfügung gestellt werden. Bei der Beantragung unterstützen wir Sie mit unserem Fördermittelservice.

Strom sparen

mit erneuerbaren Energien

Das Thema erneuerbare Energien wird auch für Privathaushalte immer wichtiger. Moderne Heizungsanlagen und Stromspeicher bergen nicht nur ein hohes Einsparpotenzial, sondern schonen auch die Umwelt. Hinzu kommen attraktive Förderprogramme, die energieeffiziente Sanierungsmaßnahmen zusätzlich belohnen.

Mit einer Solaranlage haben Hauseigentümer die Möglichkeit, ohne großen Aufwand ihren eigenen Strom zu gewinnen. Moderne Photovoltaikanlagen arbeiten nahezu wartungsfrei und produzieren bei Sonneneinstrahlung kontinuierlich nutzbaren Strom. Auf diese Weise sinkt nicht nur die Abhängigkeit von den schwankenden Strompreisen, sondern zuviel erzeugter Strom kann zusätzlich gegen Vergütung in das öffentliche Netz eingespeist werden.

Mehr zu Photovoltaik

Förderung von Photovoltaik in Deutschland

Neben der bundesweiten Förderung über die KfW Bank bieten auch einige Bundesländer Förderprogramme für Photovoltaikanlagen an. Dazu gehören Zuschüsse ebenso wie Anschaffungshilfen, die Übernahme von Erstberatungskosten und zinsverbilligte Darlehen. Betreiber von privaten Photovoltaikanlagen können darüber hinaus von regionalen Förderprogrammen profitieren. Unser Fördergeldservice unterstützt Sie dabei, die für Sie passenden Fördermöglichkeiten zu finden.

Zum Fördergeldservice

Referenzen zur Solartechnik und Photovoltaikanlagen

Paul Arens verbindet Handwerkswissen mit Sachkenntnis über die Installation von rentablen Photovoltaikanlagen. So erstellen wir ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Angebot, prüfen gemeinsam alle Möglichkeiten von Fördermitteln und montieren Ihre PV-Anlage fachgerecht. Zusätzlich bieten wir Ihnen unser Fachwissen zur Stromspeicherung mit aktuellen Batteriespeichern an.

Hier sehen Sie ein paar Objekte von Privatkunden, die mit uns Ihre Photovoltaikanlage realisiert haben.

PV-Anlage

So nutzen Sie die Sonne als natürlichen Energielieferanten. Mit Hilfe der staatlichen Fördermittel kann sich diese Anlage schon nach 11 – 15 Jahren amortisieren.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Energiespeicher

Mit sicheren und durchdachten Lösungen für die Speicherung von Solarstrom bieten wir unseren Kunden nicht nur Spitzenqualität. Diese moderne Technik ist zudem langlebig und sicher.

PV-Anlage

Neben der fachgerechten Montage Ihrer PV-Anlage bieten wir Ihnen auch Unterstützung beim Betrieb, damit Ihre Investition zuverlässig arbeiten kann.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Komplettsysteme

Die Komplettsysteme bieten auch platzsparende Lösungen zur Wandmontage. Diese Anlagentechnik kann komfortabel über den PC oder eine App vom Smartphone aus gesteuert werden.